Aktuelles
Startseite
BTE / RSE
Museum
Nachruf
5 Zoll Bahn
Aktuelles
Archiv 2004
Archiv 2005
Archiv 2006
Archiv 2007
Archiv 2008
Archiv 2009
Archiv 2010
Archiv 2011
Archiv 2012
Archiv 2013
Archiv 2014
Archiv 2015
Archiv 2016
Archiv 2017
Archiv 2018
Bahn-Links
Kontakt

Veranstaltungen im Jahre 2019: s. “Öffnungszeiten”


Neue Zusatzluftbehälter für die V13

Ab Werk waren die großen Dieselloks der RSE mit zusätzlichen Luftbehältern ausgerüstet, um die Bremsen der Züge schneller lösen zu können. Nach dem Verkauf an die Zillertalbahn waren diese entfernt worden, für den Rangierdienst dort wurden sie nicht benötigt.

Da die V13 im Museum wieder in den weitgehenden Originalzustand zu RSE-Zeiten zurückversetzt wird, mussten die fehlenden Behälter neu beschafft werden. Das ist gelungen. Zum Werdegang schreibt der Organisator Heiner:

Im letzten Herbst erstanden bei ebay-Kleinanzeigen und in Asbach provisorisch an die Lok angepasst. Danach entlackt von Rtec in Andernach, zur Änderung/Adaptierung und Druckprüfung mit Zertifikat zu MST in Brohl gebracht, von da nach Asbach zur Anpassung der ebenfalls neuen Aufnahmekonsolen am Rahmen und schließlich nach St. Augustin zur Endbearbeitung. Dort Lackierung und innen mit Fertan versiegelt und somit gegen Rost dauerhaft geschützt.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen - wie neu!
 

So sahen sie einst aus, mit Trägern, Flansch und Entwässerungshahn. Foto: Archiv Museum Asbach

Die Ersatzbeschaffung: exakt die gleiche Größe, aber noch etwas rostig. Foto: Heiner Gilbert

Bearbeitet, geprüft und zur Lackierung vorbereitet. Foto: Heiner Gilbert

Frisch lackiert im “richtigen Rot” (RAL 3003) können sie demnächst eingebaut werden. Foto: Heiner Gilbert

[Startseite] [BTE / RSE] [Museum] [Nachruf] [5 Zoll Bahn] [Aktuelles] [Bahn-Links] [Kontakt]